Aktuelles/ Termine

 

Frischfleischtermine:

Bitte nutzen Sie die unten zum Download bereit gestellten Bestellzettel für Ihre Frischfleischbestellungen & beachten Sie die jeweiligen Bestellfristen!

Die ausgefüllten Bestellzettel können per mail an: info@schepershof.de geschickt oder zu den Öffnungszeiten im Hofladen abgegeben werden.

 

Rindfleisch:

 Fr. 07.02. & Sa. 08.02.2020

 Bestellungen bitte bis: Mi, 29.01.2020

 

Schweinefleisch:

 Fr. 24.01. & Sa. 25.01.2020

 Bestellungen bitte bis: Mi, 15.01.2020

 

 Alle Termine sind geplant, können aber aufgrund von unvorhersehbaren Ereignissen abgesagt oder verschoben werden.

 

Download
Bestellzettel für Rindfleisch
RindfleischBestellzettel2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 107.5 KB
Download
Bestellzettel für Schweinefleisch
SchweinefleischBestellzettel2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 107.9 KB

Bio-Weihnachtsbaumverkauf

Am Freitag, den 13.12., Samstag, den 14.12. UND ZUSÄTZLICH Sa, den 21.12. wird es zu den gewohnten Öffnugszeiten vor dem Hofladen die Möglichkeit geben, Bioweihnachtsbäume von Gregor Kaiser aus Lennestadt-Oberelspe zu kaufen. Sein Betrieb ist Naturland zertifiziert und da sich die angebotenen Bäume großer Beliebtheit erfreuen und der Platz auf seinem Anhänger natürlich begrenzt ist, gibt es die Möglichkeit, einen Baum in gewünschter Größe vorzubestellen. BITTE BEACHTEN SIE, DASS NUN NUR NOCH RESERVIERUNGEN ZUM 21.12. möglich sind!!! Kontaktieren Sie uns dazu gern per Mail an laden@schepershof.de

 

> Nordmanntanne: Standardweihnachtsbaum, schön grün, nicht nadelnd, lange haltbar, nicht viel duftend. 1m-3m möglich. 23€/m

 

> Blaufichte: Nadeln vornehmlich bläulich, einige grüne Exemplare, stechend, duftend, beginnt nach 12-14 Tagen in der Wohnung zu nadeln. 1m-2m möglich. 14€/m

 

> Rotfichte: Waldbaum, der nicht extra angebaut wird, traditioneller Klassiker, grün, ggf leicht stechend, nadelt schon nach ca 10 Tagen in der Wohnung. 1m-2,5m möglich. 9€/m


22.12.2019: Konzert im Hofcafe

Wann: 22. Dezember 2019 um 18h

Wo: Hofcafé auf dem Schepershof

 

Kommen Sie zahlreich, stimmen Sie sich weihnachtlich ein, lauschen Sie und singen Sie mit!

 

Die MusikerInnen freuen sich über Spenden!

 

Und wir alle freuen uns auf Ihren Besuch!


26.01.2020: " Christian Morgenstern - Galgenlieder und andere Gesänge" im Hofcafe

Wann: 26. Januar 2020 um 16h

Wo: Hofcafé auf dem Schepershof

 

Der Eintritt beträgt € 15 und beinhaltet ein Stück Kuchen und ein Heißgetränk.

 

Schon jetzt läuft der Vorverkauf der Karten in unserem Café.

Sie lassen sich auch wunderbar zu Weihnachten verschenken...

 

Wir freuen uns, auf Ihren Besuch!

 

 

 

 


Betriebsferien

Laden und Café sind vor Weihnachten zu den gewohnten Öffnungszeiten bis Sa, 21.12. 2019 (13h) für Sie da.

Von So, 22.12.2019 bis Mi, 15.01.2020 sind das Hofgelände, der Laden und das Café geschlossen!!!

Wir werden es einerseits genießen, einige Tage "nur" das Nötigste machen zu müssen (die Tiere müssen schließlich immer versorgt, die Milch immer verarbeitet werden) und andererseits im Laden werkeln und umräumen, um ihn hoffentlich noch zweckmäßiger, einheitlicher und schöner im Neuen Jahr wieder für Sie öffnen zu können! Wir freuen uns darauf und wünschen Ihnen bis dahin eine entspannte Adventszeit, geruhsame Weihnachten und ein glückliches und gesundes Neues Jahr!


MitarbeiterIn für den Hofladen gesucht

Wir suchen für den Schepershofladen eine freundliche, zuverlässige und möglichst flexible Arbeitskraft (m/w/d) für ca. 20 Wochenstunden.

 

Aufgabenbereiche sind:

Bedienung an Kasse, Brot-, Käse- und Wursttheke

Ware nachräumen

Regalpflege

Ladenreinigung

 

Voraussetzungen sind:

Zuverlässigkeit

Teamfähigkeit

Flexibilität

Freundlichkeit im Kundenumgang (auch in Stresssituationen)

Interesse für biologische Lebensmittel

 

Unser Hofladen hat vier mal wöchentlich geöffnet, bietet (fast) alles, was das Bioherz begehrt, Vieles vom eigenen Hof und aus der Region und ist, ebenso wie unser Hofcafé, ein beliebtes Ausflugsziel.

 

Wir freuen uns über eine aussagekräftige Bewerbung mit Bild an: Schepershofladen, Windrather Str. 134, 42553 Velbert oder per eMail an laden@schepershof.de


Auszubildende gesucht

Wir suchen zu März 2020 Auszubildende der biologisch dynamischen Ausbildung, die sich in den Bereichen Gärtnerei, Stall und Ackerbau verantwortungsbewusst einbringen wollen.

Mitarbeit ist außerdem im Café, in der Käserei und im Hofladen denkbar.

In Stall und Ackerbau ist auch die staatliche Ausbildung möglich.

Wir freuen uns Euch beim Probearbeiten kennen zu lernen.

 Eure Bewerbung schickt bitte an info@schepershof.de

Eure Betriebsgemeinschaft Schepershof