Aktuelles/ Termine

Vor unserer Ladentür grünt es nun wieder: wir starten in die Topfkräutersaison und es gibt auch die ersten Jungpflanzen vom Schepershof! Lassen auch Sie es sprießen im Garten und auf dem Balkon...


Endlich eröffnen wir das Hofcafé wieder!!!

Los gehts am Fr, 22. und Sa, 23. April zu den gewohnten Öffnungszeiten. Wir werden vorerst - wie im letzten Jahr - nur freitags und samstags öffnen und freuen uns auf Sie und Euch!!!


Frischfleischtermine:

 

Bitte nutzen Sie die unten zum Download bereit gestellten Bestellzettel für Ihre Frischfleischbestellungen & beachten Sie die jeweiligen Bestellfristen!

Die ausgefüllten Bestellzettel können per mail an: laden@schepershof.de geschickt oder zu den Öffnungszeiten im Hofladen abgegeben werden.

 

Rindfleisch: ab Fr, 13.05.2022

 Bestellfrist:

 

 Schweinefleisch: ab Fr, 20.05.2022

 Bestellfrist: Do, 12.05.2022

                                                       Kalbfleisch: ab Fr. 29.04.2022

und Fr, 01.07.2022

Bestellfrist: Do, 23.06.2022

 

Alle Termine sind geplant, können aber aufgrund von unvorhersehbaren Ereignissen abgesagt oder verschoben werden.

 

Download
Bestellzettel für Rindfleisch
BestellzettelRind2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 69.7 KB
Download
Bestellzettel für Kalbfleisch
BestellzettelKalb2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 71.3 KB
Download
Bestellzettel für Schweinefleisch
BestellzettelSchwein2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 68.3 KB

Liebe KundInnen, HofbesucherInnen und Gäste,

Das Hofgelände öffnet bis auf Weiteres nur freitags und samstags!

Die lange Schließung des Cafés, für die wir uns auch aktuell wieder entschieden haben (siehe Eintrag weiter oben),  hat auf dem übrigen Hofgelände gezeigt, wieviel unbedarfter landwirtschaftliches Arbeiten möglich ist, wenn sich spielende Kinder und rangierende Traktoren nicht so häufig den sehr begrenzten Platz teilen müssen. Vor diesem Hintergrund hoffen wir auf Ihr Verständnis dafür, dass wir den Zutritt zum befahrenen Hofgelände (rund um Kuh- und Schweinestall, Schaukel und Wippe) auf die Öffnungszeiten freitags und samstags beschränken!

Vielen Dank für Ihre Treue,

Ihr Schepershof-Team


Noch vor Kurzem fanden sich an dieser Stelle Hinweise auf den Einbau einer eigens konstruierten Entmistungsanlage (während der Stall noch leer war) und auf das Warten des Legebeginns der neu eingezogenen Hühnerherde. Nun sind sie da und wir geben Euch gern einen Einblick in einen
Hühnertag auf dem Schepershof:
Am Morgen finden wir sie noch alle friedlich aufgereiht auf den Stangen im Stall. Meist am Vormittag verziehen die Hühner sich in die Nesthöhlen, um ihre Eier zu legen und jede vollbrachte Tat wird allen laut gackernd kundgetan. Für die Gefiederpflege suchen sie sich schöne staubige Plätzchen im Auslauf oder auf der Wiese, in denen sie sich wälzen und bepudern können. Den Tag genießen sie - je nach Wetterlage mehr oder weniger ausgiebig - auf der großen Hühnerwiese, die ihnen alles bietet, was das Hühner- und Hähneherz begehrt: Flächen zum Scharren und Picken, Gebüsch und hohes Gras zum Schutz vor Habicht und anderen Greifvögeln, einen kleinen Wasserlauf zum Trinken und viel Platz, um sich in kleinen oder größeren Gruppen zusammen zu tun. Je nach Jahreszeit genießen sie auch die Früchte, die von den vielen Obstbäumen herab fallen. Sobald es dunkel wird, kommen sie von ganz alleine in den Schutz des Stalls zurück und suchen die Schlafplätze auf den Stangen auf.
Und weil sie bei uns so ein schönes Leben haben, belohnen sie uns und euch mit besonders leckeren Eiern, die einer unserer Kunden stets liebevoll "happy eggs" nannte. Ihr findet sie im Hofladen, direkt neben der Eingangstür. Greift gerne zu!